Machen Sie den ersten Schritt.
Melden Sie sich bei uns an.

Anmeldung und Beratung während der Corona-Krise (COVID-19)

Leider können wir wegen der Corona-Pandemie zur Zeit keine Beratungsgespräche vor Ort anbieten.

Unser Beraterteam ist werktags zwischen 10 und 12 Uhr für eine telefonische Beratung erreichbar: 0231 1848225

Sie können weiterhin die Onlineberatung erreichen:
paderborn.onlineberatung-efl.de/ueber-uns.html

Das Sekretariat ist vorerst geschlossen. Sie können weiterhin das Online-Anmeldeformular verwenden. Sie werden aber erst eine Rückmeldung bekommen, wenn das Sekretariat wieder offen hat.

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier.

Bürozeiten

Vormittags:   
Mo.-Fr.     9:00-12:30 Uhr
Nachmittags:
 Do.         14:00-15:30 Uhr

Außerhalb unserer Telefonzeiten können Sie uns eine Nachricht auf den Anrufbeantworter sprechen oder das online Anmeldeformular nutzen.

Kath. Beratungsstelle
für Ehe-, Familien- und Lebensfragen


Castrop-Rauxel

Lambertusplatz 16
44575 Castrop-Rauxel

Telefon: 0 23 1 - 18 48 225

Kath. Beratungsstelle
für Ehe-, Familien- und Lebensfragen


Dortmund

Propsteihof 10
44137 Dortmund

Telefon: 0 2 31 – 18 48 225
E-Mail: eheberatung-dortmund@erzbistum-paderborn.de

Kath. Beratungsstelle
für Ehe-, Familien- und Lebensfragen


Herne

St. Mariengemeinde
Bismarckstraße 72 a
44629 Herne
Telefon: 0 23 1 - 18 48 225

 

Wer kann zur Beratung kommen?

Wir möchten für jeden erreichbar sein, der gerade eine persönliche, familiäre oder partnerschaftliche Krise durchlebt.

Sie können alleine zu uns kommen, mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin, mit Ihrer Familie. Unser Beratungsangebot richtet sich an alle Menschen – unabhängig von Alter, Familienstand, Nationalität, Religionszugehörigkeit, sexueller Orientierung oder Lebenssituation.


Warum wir kostenlos beraten und unsere Hilfe trotzdem nicht umsonst ist.

Unsere Beratung ist für Sie kostenlos. Finanziert wird sie zum überwiegenden Teil vom Erzbistum Paderborn sowie vom Land Nordrhein-Westfalen und einzelnen Kommunen.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, freuen wir uns über eine Spende. So können wir unser Beratungsangebot ergänzen und noch mehr Menschen in ihren Krisen zur Seite stehen.

Spendenkonto

IBAN: DE15472603070016430400
BIC: GENODEM1BKC
Bank für Kirche und Caritas eG