Professionelle Beratung ist vielschichtig.
So wie unsere Mitarbeiter.

Wir sind die EFL. Und das sind unsere Teams.

In jeder unserer Beratungsstellen finden Sie ein Team von Ehe-, Familien- und Lebensberaterinnen und -beratern vor, die aus verschiedenen Berufsfeldern kommen, wie z. B. Psychologie, Theologie, Pädagogik, Sozialpädagogik.

Jede Beraterin und jeder Berater hat eine vierjährige Ausbildung in Ehe-, Familien- und Lebensberatung nach der Weiterbildungsordnung der Katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft Beratung (Kath. BAG e. V.) entsprechend den Richtlinien des Deutschen Arbeitskreises für Jugend-, Ehe- und Familienberatung (DAKJEF). Darüber hinaus haben viele Fachkräfte zusätzliche Qualifikationen in verschiedenen beraterischen/therapeutischen Verfahren – einige auch in Mediation.

Die Beratungsarbeit integriert tiefenpsychologische, systemische und verhaltensmodifizierende Ansätze und erfolgt auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. Das Team der Beratungsstelle steht in Kontakt mit zusätzlichen medizinischen, psychologischen, juristischen und theologischen Fachberaterinnen und Fachberatern.Alle Beraterinnen und Berater sind zu regelmäßigen Fortbildungen und Supervision verpflichtet.

Leitung der EFL-Beratung im Erzbistum Paderborn

Leiterin der EFL-Beratung im Erzbistum Paderborn ist Christiane Beel
Kontakt unter: christiane.beel@erzbistum-paderborn.de