Interesse an einer Beraterausbildung?
Wir haben ein Angebot.

Der Masterstudiengang

Master of Counseling Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Die Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Erzbistum Paderborn bietet in Zusammenarbeit mit der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Beratung e.V. Bonn (BAG e.V.) diese Weiterbildung in Ehe-, Familien- und Lebensberatung als Masterstudiengang an.

Der nächste Weiterbildungsstudiengang beginnt ab Wintersemester 2016/17 mit dem ersten Weiterbildungswochenende am 14./15.10.2016.

 

Kurzbeschreibung des Studiengangs


Der Studiengang ist schwerpunktmäßig systemisch orientiert und integriert psychodynamische und lerntheoretische Ansätze. Er bezieht soziologische, pädagogische und theologische Aspekte mit ein. Er befähigt dazu, auf wissenschaftlicher Grundlage fachlich und persönlich kompetent Einzelnen, Paaren und Familien bei der Überwindung von Schwierigkeiten und Krisen – insbesondere in der Partnerschaft – beratend zu helfen. Er befähigt dazu, individuelle, Paar- und Familiendynamik diagnostisch auf der Grundlage der Theorien zu erfassen, in Bezug auf Kontext und Geschichte zu verstehen, prognostische und indikatorische Fragestellungen zu klären und Beratungsziele zu definieren sowie Interventionen zu planen und Veränderungs- und Entwicklungsprozesse zu initiieren.

 

Bewerbungsverfahren


Alle Interessenten können sich unter Beifügung der Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Motivationsschreiben) vorzugsweise per E-Mail an studiengangssekretariat.efl@erzbistum-paderborn.de bewerben. Die Bewerbungsfrist des Kurses ab Wintersemester 2016/17 endet am 29.01.2016.

Kontakt
 und nähere Informationen

Kath. Ehe-, Familien und Lebensberatung


Frau Christiane Beel
Giersmauer 21
33098 Paderborn

Nähere Informationen


Das komplette Weiterbildungsangebot steht unter dem folgendem Link als Download zur Verfügung: